Jugend creativ: 20 Gewinnerinnen und Gewinner wurden für ihre Werke geehrt

51. Internationaler Jugendwettbewerb zum Thema „Bau dir deine Welt“

Die Preisverleihung fand im feierlichen Rahmen am Samstag, 10. Juli 2021 um 10 Uhr im Kunstforum Ostdeutsche Galerie statt.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Markus Lehner, Prokurist Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG und Veronika Koller, Abteilung Vertrieb & Marketing, die den Jugendwettbewerb federführend betreut, standen die jungen Künstler im Mittelpunkt der Veranstaltung.

20 strahlende Gewinner waren mit ihren Familien zur Preisverleihung gekommen.

Im Innenhof des Kunstforums Ostdeutsche Galerie waren alle Gewinnerwerke ausgestellt und konnten bereits vor offiziellem Beginn der Veranstaltung nochmals bestaunt werden.

Die beiden Jurymitglieder Claudia Lermer M.A., Kunstpädagogin und Nadja Schwarzenegger M.A., Museumspädagogin führten durch die Preisverleihung. Jedes Bild wurde zusammen mit dem Künstler vorgestellt und selbst die Kleinsten traten sicher vors Mikrofon, um ihr Werk zu präsentieren.

Als Anerkennung für die herausragende Leistung erhielten die Schüler*innen eine Urkunde und einen Wertgutschein für Künstlerbedarf. Highlight war der direkt im Anschluss stattfindende Workshop. Während die Kleinen (Klasse 1-4) zusammen mit Claudia Lermer ganz im Sinne des Themas „Bau dir deine Welt“ Baumhäuser aus Naturmaterialien kreierten, brachten die Künstler ab der 5. Klasse zusammen mit Nadja Schwarzenegger in einem Malworkshop Landschaften aufs Papier. Beide Gruppen arbeiteten draußen im Stadtpark beziehungsweise auf dem Außengelände des Kunstforums. Während die Jugendlichen fachliche Tipps zur Skizzentechnik und Abmischen von Grüntönen erhielten, arbeiteten die Grundschüler mit dem Werkstoff „Holz“ und hämmerten, klebten und bohrten mit größter Begeisterung.

Die Kinder präsentierten ihre Werke bei der Jugend-Creativ-Preisverleihung