Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG erteilt Mitarbeiter Prokura

Der Führungskraft Markus Lehner ist mit Wirkung zum 1. Juli 2017 Prokura erteilt worden. Der frisch gebackene Prokurist übernimmt gleichzeitig neue Aufgabengebiete in der Raiffeisenbank.

Unser Bild zeigt (v.r.): Vorstand Johann Pernpaintner, Prokurist Markus Lehner und Vorstand Josef Geserer

Vorstand und Aufsichtsrat der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG haben in gemeinsamer Sitzung die Erteilung der Prokura an Herrn Markus Lehner beschlossen. Die Vergabe der Prokura erfolgte mit Wirkung zum 1. Juli 2017 durch den Vorstand der Bank, Johann Pernpaintner und Josef Geserer.


„Herr Lehner vertritt die Raiffeisenbank in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen oder
zusammen mit einem Vorstandsmitglied“, erklärte Pernpaintner und ergänzte: Die Prokura
ermächtigt Dritten gegenüber zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften, die der Betrieb der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG mit sich bringt.


Markus Lehner war bis einschließlich 30.06.2017 Leiter der internen Revision. Ab dem 1. Juli 2017 zeichnet er für die Firmenkundenabteilung sowie für die Bereiche Vertriebssteuerung und Marketing verantwortlich.


Nach Überreichung der Ernennungsurkunde gratulierten Pernpaintner und Geserer dem
frischgebackenen Prokuristen und wünschten ihm viel Glück für seine neuen Aufgabengebiete. Lehner bedankte sich bei Vorstand und Aufsichtsrat für die große Anerkennung und das ihm entgegengebrachte Vertrauen.