Ehrungen langjähriger Mitglieder der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG

Unser Foto zeigt die Geehrten mit Vorstandsvorsitzendem Johann Pernpaintner (rechts), Aufsichtsratsvorsitzendem Karl Appl (4. hinten links) und Vorstand Josef Geserer (hinten links).

Im Nachgang an die jährlich stattfindende Vertreterversammlung, einem der drei Organe der
Raiffeisenbank Oberpfalz Süd ermöglicht die Bank allen Kunden und Mitgliedern Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr zu nehmen. Hierzu veranstaltet die Raiffeisenbank 3 Informationsveranstaltungen auf das Geschäftsgebiet verteilt. Am Dienstag, den 02. Mai 2017 fand die erste Informationsveranstaltung in Barbing statt, zu der rund 400 Gäste erschienen waren.


Nach dem Gedenken an die in 2016 verstorbenen Mitglieder der Bank berichtete der
Vorstandsvorsitzende Johann Pernpaintner über das Geschäftsjahr 2016 sowie den Jahresabschluss per 31.12.2016. Vorstand Josef Geserer übernahm den Tagesordnungspunkt „Aktuelles“.


Ein Höhepunkt der jährlichen Informationsveranstaltung stellt die Ehrung der langjährigen Mitglieder der Bank dar. Für 50-jährige Treue zur Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG wurden in Barbing geehrt:


Anton Bauer, Obertraubling / Erwin Bieber, Sarching / Friedrich Brey, Regensburg / Josef Brückl, Bach / Helmut Dafner, Illkofen / Franz Xaver Datzer, Tegernheim / Richard Deinhart, Illkofen / Ludwig Eicher, Barbing / Rudolf Engl, Tegernheim / Wolfgang Fischer, Tegernheim / Anna Fischer, Obertraubling / Josef Flach, Donaustauf / Johann Geiger, Moosham / Anton Geser, Sarching / Johann Gottswinter, Mintraching / Johann Griesbeck, Mintraching / Sieglinde Groß, Obertraubling / Josef Hackermeier, Oberhinkofen / Alfred Hafner, Moosham / Kurt Hoffmann, Obertraubling / Johann Hornauer, Sarching / Martin Kapfelsperger, Obertraubling / Apollonia Karl, Mintraching / Karl Kellner, Sengkofen / Helmut Kindl, Tegernheim / Eduard Knott, Pentling / Franz Langer, Neutraubling / Adolf Limmer, Mintraching / Anton Luxi, Regensburg / Anton Magerl, Mintraching / Franz Mareth, Alteglofsheim / Josef Meier, Tegernheim / Karl Meyer, Regenstauf / Jakob Pinzinger, Mintraching / Rudolf Plattner, Bach / Franz Rauner, Obertraubling / Franz Rieger, Obertraubling / Ludwig Saller, Mintraching / Ludwig Schiller, Tegernheim / Johann Schlag, Regensburg / Karl Schleich, Altenthann / Franz Schober, Köfering / Karl Schöll, Tegernheim / Kurt Schuster, Köfering / Wolfgang Schwarz, Roith / Josef Simmel, Illkofen / Edmund Strohmeier, Bach / Alfred Sturm, Moosham / Josef Tomayer, Obertraubling / Paul Vogl, Regensburg / Josef Wolf, Eltheim / Adolf Zimmermann, Sarching

Die Geehrten erhielten neben der goldenen Raiffeisennadel eine Urkunde und ein Geschenk.

Den letzten Abschnitt der Veranstaltung übernahm Herr Dr. Norbert Mayer, Notar aus Regensburg, mit seinem interessanten Vortrag zum Thema „Vorsorge für den Ernstfall – Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“.