Unterstützung des "Werkstatt-Express" der Lebenshilfe Obertraubling

Am Dienstag, 21.01.2014 übergab die Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG, vertreten durch Vorstand Josef Geserer und dem Leiter der Geschäftsstelle Obertraubling einen Scheck über 500 € an die Lebenshilfe Obertraubling. Martha Raabe und Helmut Süttner nahmen den Betrag dankend entgegen. Mit dem Geld soll die Band „Werkstatt Express“, die mittlerweile aus 13 behinderten Musikern besteht, unterstütz werden. Hauptsächlich soll technisches Equipment wie z. B. ein spezielles Headset für den Sänger angeschafft werden.