Raiffeisenbank belohnt den Aufstieg in die Bezirksliga mit neuen Dressen.

Unser Bild zeigt (v.l.): Geschäftsstellenleiter Harald Bader, Spieler Sebastian Schätz, Trainer Thomas Semmelmann, 1. Abteilungsleiter Oliver Heindl, Vorstand Josef Geserer

 

Donaustauf. Die Spieler des SV Donaustauf können sich freuen. Nachdem die erste Mannschaft des Vereins infolge ihrer hervorragenden spielerischen Leistung den Aufstieg von der Kreisklasse 1 in die Bezirksliga schaffte, wurden sie dafür von der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd eG mit einem Satz neuer Dressen belohnt. Am Dienstag, den 21. Oktober 2014 überreichte der Vorstand Josef Geserer zusammen mit dem Leiter der Geschäftsstelle Donaustauf, Harald Bader, die neuen Garnituren im Wert von 1.750,-- € an die Spieler des SV. Oliver Heindl (Abteilungsleiter Fußball), Lothar Regensberger (2. Abtl.Leiter Fußball)sowie Trainer Thomas Semmelmann bedankten sich auch im Namen aller Spieler für die großzügige Spende. „Ich hoffe, die neuen Trikots beflügeln die Spieler so sehr, dass es auch in der Kreisliga weiterhin steil aufwärts geht.“ merkte Geserer schmunzelnd an.